...bin ich für Sie da. In meiner Praxis finden Sie ein offenes Ohr, viel Verständnis und auch sehr viel Erfahrung im Umgang mit vielfältigen Problemen des Arbeitslebens, des Alltages oder des Miteinanders. Ganz gleich, ob es um die Partnerschaft, die Kinder, die Verwandten, die Kollegen oder die Chefs oder um etwas ganz anderes geht. Für fast alles gibt es Lösungen und bei dem Rest kann man immer noch lernen, damit zu leben.




Zurück ins Glück... Manchmal ist es nicht so einfach, wieder in ein harmonisches Miteinander zu finden. Mitunter braucht man dazu die Begleitung durch eine Paartherapie.
Übrigens, das, was zwei Menschen miteinander an großartigen Gefühlen und Intensität am Beginn einer Beziehung erleben konnten, war nur ein erster Einblick in die Großartigkeit und Intensität, die in einer Partnerschaft gelebt werden können. Bei den meisten verschließt sich dieses Fenster nach einigen Monaten oder Jahren. Es kann aber wieder geöffnet werden, indem sich beide den Aufgaben und Herausforderung des Paaralltages stellen und lernen einander zu achten und zu lieben. Frisch verliebt kann das (fast) jeder. Im Alltag nach einigen Jahren Beziehung müssen es die meisten erst lernen....mehr Informationen über Paartherapie



Angsterkrankungen bringen für die Betroffenen und ihre Angehörigen oft große Beeinträchtigungen mit sich.
Um angstauslösende Situationen zu vermeiden, ziehen sie sich zurück und engen ihren Lebensraum ein. Viele wagen nur noch in Begleitung anderer ihre Wohnung zu verlassen oder Erledigungen verrichten.

Eine Psychotherapie bietet die Chance sich den ängsten entgegenzustellen und verlorenen Lebensraum zurückzuerobern..
Jede Therapie ist anders, weil jeder Mensch anders ist. Oft greifen wir zurück auf die Verhaltenstherapie, aber verwenden auch Elemente aus der Hypnose und der Integrativen Therapie. Alles fließt zusammen in einem integrierten Ansatz.



In meiner Praxis setze ich Hypnose in vielen Therapien erfolgreich ein. Meist dient Hypnose dazu, vorhandene Fähigkeiten besser nutzen zu können. Jeder Mensch hat viele positive Lebenserfahrungen gemacht. In schwierigen Zeiten wird dies aber leicht vergessen. Mit Hilfe von Hypnose kann das Unbewusste angeregt werden, positive Erfahrungen und Ereignisse innerlich so zu aktivieren, dass sie auch in schwierigen Phasen zur Verfügung stehen.

Hypnose wird z.B. bei der Angstreduzierung, z.B. vor dem Zahnarzt, vor Spritzen, Operationen, etc.; Zur Bewältigung von schwierigen Ereignissen; Minderung von Prüfungsstress; bei Lernschwierigkeiten jeder Art; für das Beenden des Rauchens; für den Aufbau von Selbstwert; zur Unterstützung in der Traumabewältigung, zur Gewichtsregulierung...


um einen Menschen aus seiner Balance zu bringen. Oft kommen die Veränderungen schleichend und mancher merkt erst nach vielen Jahren, dass etwas in seinem Leben nicht mehr stimmt.

Je früher Sie aktiv eingreifen, umso leichter wird es, wieder in "gute Bahnen" zu kommen. Ich bin ein erfahrener Behandler und schaue zurück auf viele Jahre Berufserfahrung. Ich arbeite mit verschiedenen therapeutischen Ansätzen und Methoden. Verschiedene Menschen mit individuellen Problemen brauchen auch unterschiedliche Herangehensweisen. Gerne helfe ich Ihnen bei der Lösung Ihrer Probleme.


 Tel: 0049-3303-50 95 45 1


Direkt und persönlich, Mo-Do: 12:00- 12:30
ansonsten per Anrufbeantworter mit Rückruf

Eine Sitzung kostet aktuell 90 Euro (Mwst. wird nicht erhoben) und dauert etwa 50 Minuten. Termine müssen vorher per Telefon oder Email vereinbart werden.

Es ist immer sicherer auf den Anrufbeantworter zu sprechen, als nur eine Email zu schreiben. Eine Email kommt nicht immer an, sollten Sie also keine Antwort bekommen, empfehle ich Ihnen, noch einen weiteren Versuch zu starten - ich reagiere auf alle Anfragen, die bei mir ankommen.

Paarprobleme/ Depressionen/ Ängste/ Schlafprobleme/ Burnout/ Erschöpfung/ berufliche Neuorientierung/ Prüfungs- und Schulprobleme/ psychosomatische Erkrankungen/ Die Freude ist verloren gegangen/ Wo geht es lang - Zielfindung/ Berufsstress/ Burnout/ Stress mit den Kollegen/ Mobbing/ Die Eltern nerven/ Hilfe mein Kind ist in der Pubertät/ Mein Kind hat Schulprobleme/ Verwandte nerven/ Der Partner trinkt, geht fremd, beachtet mich nicht mehr/ Ich kann ihn(sie) nicht mehr lieben/ Ich kann nicht mehr schlafen/ Albträume/ Ängste vor Enge, Weite, Lärm, Ferne, Flugzeug, Zahnarzt